Das Lied „Jugend, vorwärts der Partei nach“ - Nordkorea-Information

Direkt zum Seiteninhalt

Das Lied „Jugend, vorwärts der Partei nach“

Service > Kultur und Tradition > Musik > Musikstücke und Lieder

Das Lied „Jugend, vorwärts der Partei nach“ wurde im Jahr Juche 99 (2010) von Kim Hyong Chan gedichtet und von Hwang Jin Yong, Künstler des Volkes, komponiert.
  Es zeigt den patriotischen Willen der koreanischen Jugend dazu, unter der Führung des Herrn Kim Jong Un das sozialistische Vaterland weiterzuentwickeln. Wie die Jugend der vorigen Generationen, die in der Vergangenheit beim sozialistischen Aufbau immer die Linie und Politik der Partei der Arbeit Koreas durchsetzte, will sie kämpfen und leben.
  Die Besonderheit des Liedes ist es, dass der Refrain relativ lang ist.
  Insbesondere die dichterischen Ausdrücke „Jugend, folgt dem Ruf der Partei der Arbeit. Wir tragen alle Lasten des Staates“ veranschaulichen, dass die Jugendlichen dem Ruf der Partei der Arbeit Koreas folgend stets triumphierten und nun eine neue ausgezeichnete Zukunft zu gestalten bereit sind.
  Der ideologisch-thematische Inhalt des Liedes wird durch die heitere und kraftvolle Melodie betont.
  Das Lied ermutigt heute die Jugend zum Kampf für die Durchsetzung der Beschlüsse der 4. Plenartagung des Zentralkomitees der Partei der Arbeit Koreas in ihrer 8. Wahlperiode.

Stimme Koreas, 2021.
© 2003 – 2022 Nordkorea-Info.de
Zurück zum Seiteninhalt