Wir besingen die Partei - Nordkorea-Information

Nordkorea-Info.de
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Wir besingen die Partei

Service > Kultur und Tradition > Musik > Musikstücke und Lieder

Die Partei der Arbeit Koreas ist für alle Koreaner eine Wiege. Wie die Mutter nimmt sie alle Neugeborenen dieses Landes auf ihren Schoß, kümmert sich um sie und schützt ihnen das Leben und die Zukunft. Das ganze koreanische Volk, das unter ihrer Obhut glückliches Leben führt, besingt voller Freude die Partei der Arbeit Koreas.

Wie die Perle im tiefen Meer ist das Lied tief in meinem Herzen.
Du gabst mir den Stern, auf den ich mich stützen kann.
Du bist der Himmel der Liebe.
Mit großer Liebe brachtest du mein Leben zum Glanz Partei,
Du bist einmalige Obhut in dieser Welt,
Du bist mein Leben. Ich besinge Dich.


Kim Jong Il sah sein Lebensmotto darin, das Volk als das höchste zu betrachten, setzte sein Ganzes für das Volk ein und tat alles, wenn es um das Volk ging. All seine Gedanken und Tätigkeiten waren von der Volksliebe durchdrungen. Bei Ausarbeitung jeder Linie und Politik ging er immer von dem Bestreben des Volkes und von seiner Forderung aus und dachte, wenn eine Strasse oder ein Betrieb gebaut wurde, immer daran, ob es dem Volk gefalle.

Eines Tages arbeitete Kim Jong Il bis tief in die Nacht und rief dann einen Funktionär zu sich. Ihm erklärte er die Fragen über die Parteiarbeit und sagte dabei, die Kinder können zu Hause ohne Sorge tief einschlafen, weil sie bei der gütigen Mutter sind. Unsere Partei solle genau diese Mutter sein. Man vergesse nicht die Mutter, die einen zur Welt gebracht und aufgezogen habe. Im Vergleich zu dieser Mutter nenne das Volk die Partei der Arbeit Koreas mütterliche Partei. Die mütterliche Partei, die den Menschen politisches Leben gegeben habe, solle natürlich deren sozialpolitisches Leben gut schützen und ihm Glanz verleihen, damit man der Partei wie der Mutter ehrlich folge. Dank dieser sorgfältigen Aufmerksamkeit und Fürsorge des Genossen Kim Jong Il vertraut und folgt heute das ganze Volk absolut der Partei der Arbeit Koreas, betrachtet sie als seine Mutter und überlässt ihr sein Leben und seine Zukunft.
                    
Deine rote Fahne zog Millionen Söhne und Töchter zu Helden heran.
An ihr sehe ich die Kleider der Mutter und singe daher gerührt.
Mit großer Liebe brachtest Du mein Leben zum Glanz.
Partei, Du bist einmalige Obhut in dieser Welt,
Du bist mein Leben. Ich besinge Dich.


Sich das Gesicht der geliebten Mutter ausmalend singen alle Koreaner begeistert das Lied "Wir besingen die Partei".

Mit diesem Lied wird das koreanische Volk Kim Jong Il als ewigen Generalsekretär der PdAK verehren und unter Führung von Kim Jong Un in diesem Land auf jeden Fall einen starken sozialistischen Staat von Juche aufbauen.  

Stimme Koreas, Juni 2014

 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü